You are here
Home > Uncategorized >

Wie viele Kalorien isst ein Victoria’s Secret Model an einem Tag?

victoria_secret_model

Wir haben sie auf dem Laufsteg, in der Werbung und natürlich bei der weltberühmten Modenschau gesehen, die jedes Jahr die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht. Natürlich sprechen wir über die Models von Victoria’s Secret. Auch wenn nicht jedes Modell der unverwechselbaren Dessous- und Bekleidungsmarke ständig im Rampenlicht steht, verfeinern sie ihr Handwerk jeden Tag durch Coaching und Training. Und natürlich ist es ein großer Teil der Familie von Victoria’s Secret, den idealen Modellkörper zu haben.

Existieren die Models also nur auf Salaten, bis ihr großer Laufsteg auftaucht, oder essen sie viel mehr Kalorien, als wir erwarten würden? Hier ist, was sie gesagt haben.

Viele würden davon ausgehen, dass alle unter Vertrag stehenden Modelle die Kalorien konsequent verfolgen würden, doch dies scheint nicht der Fall zu sein. Stattdessen halten viele an intuitivem Essen und ihrer Bewegungsroutine fest, um schlank zu bleiben. Laut Express sagte Stella Maxwell, die 2015 erstmals ein Victoria’s Secret Angel wurde, dass sie normalerweise alles in Maßen isst. „Ich glaube nicht, dass es gut ist, etwas hundertprozentig wegzulassen oder eine verrückte Diät zu machen“, sagte sie. Es scheint jedoch, dass sie ihre Diät ziemlich sauber hält, denn sie sagte auch, dass sie Eier, Lachs oder Huhn als Proteinquellen mag und dass sie Avocado, Haferflocken oder Salat mit den Proteinen zu sich nimmt.

Auch Josephine Skriver, die seit 2016 ein Engel ist, glaubt fest daran, den Lebensstil der Ernährung vorzuziehen. Obwohl auch ihre Ernährung recht sauber zu sein scheint, lässt sie sich hier und da um ihren Verstand betrügen. „Ich befolge nichts strikt. Ich esse nur viel Eiweiß und viel Gemüse, und ich achte darauf, dass ich meine Kohlenhydrate bekomme, denn so wie ich trainiere, brauche ich gesündere Kohlenhydrate wie braunen Reis oder Süßkartoffeln, denn wenn ich die Kohlenhydrate weglassen würde, hätte ich nicht die Energie für das, was ich tue“, schreibt sie in der Publikation.

Es scheint, dass die modernere Herangehensweise an das Leben als Modell die Mäßigung ist, aber es scheint, dass das berühmte Supermodel Heidi Klum traditionellere Methoden hat, um schlank zu bleiben. Laut Livestrong.com begann Heidi mit der New Yorker Body-Plan-Diät, nachdem sie Mutter geworden war. Der Plan ist unglaublich streng, da er von seinen Anhängern angeblich verlangt, auf Brot, Milchprodukte, Desserts und Alkohol zu verzichten. Und nicht nur das, sie weist auch an, dass täglich nur 1.200 Kalorien verzehrt werden. Wir sind uns nicht sicher, ob dies der Plan ist, den sie jeden Tag befolgt oder nur, wenn sie versucht, für ein Fotoshooting abzunehmen, aber dennoch – für uns klingt das ziemlich extrem.

Women’s Health hat auch Heidis Ernährung diskutiert, und wie erwartet, ist sie ultrarein. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind sorgfältig portioniert und reich an Proteinen, Gemüse und Ballaststoffen. Was die Zwischenmahlzeiten betrifft, so gönnt sie sich meist Joghurt, Obst oder Nüsse – und als Nachtisch kann ein Stück dunkle Schokolade reichen.

Im Wesentlichen variiert die Ernährung eines Models völlig je nach ihrem Körpertyp, wie leicht sie zu- oder abnimmt und was ihre Ernährungsberaterin von ihr verlangt. Das Model Bridget Malcolm schrieb in der Vergangenheit über ihre schreckliche Erfahrung mit einer Ernährungsberaterin, die von ihr verlangte, nur 800 Kalorien pro Tag zu essen, berichtet People. Bridget erklärte, dass sie nach ihrem BMI untergewichtig war, aber nicht dünn genug. „Jeder ausgebildete Ernährungsberater würde mir wahrscheinlich raten, ein paar Pfunde zuzunehmen. Aber diese Person dachte, ich bräuchte ‚alle Hilfe, die ich bekommen kann‘, um dieses lästige Zusatzgewicht zu verlieren, das meine Hormone reguliert und mich gesund hält“, fügte sie hinzu. Glücklicherweise hat sie nun gelobt, für immer mit der Diät aufzuhören.

Am völlig entgegengesetzten Ende des Spektrums hat das Model Taylor Hill behauptet, dass sie bis zu 3.000 Kalorien pro Tag vor einer Victoria’s Secret-Show verbraucht, berichtet Harper’s Bazaar. Wie sie der Sunday Times sagte: „Du siehst auf keinen Fall so aus und isst nicht. Sie würden sterben. Die Mädchen von Victoria’s Secret sind wie Sportlerinnen. Wir sind wie Olympia-Athleten. Wir sind stark.“

Top