You are here
Home > Uncategorized >

Spirulina repariert die Haut – Jungbrunnen für Models

Spirulina ideal für die Haut

Anerkannt als Superfood, wird Spirulina hauptsächlich als Nahrungsergänzungsmittel konsumiert. Aber wussten Sie, dass es auch ein Verbündeter für Ihre Haut sein kann? Reich an Nährstoffen, Vitaminen, Fettsäuren und Aminosäuren, hat es viele Vorzüge, die Ihnen helfen, Ihre Haut täglich auf natürliche Weise zu pflegen.

Was ist Spirulina?

Die blaugrüne Alge, die zur Familie der Cyanobakterien gehört, wächst hauptsächlich in Teichen, Seen und Flüssen. Sie wird in mehreren Ländern der Welt angebaut und hat dank ihrer außergewöhnlichen Zusammensetzung viele Eigenschaften, die reich an Nährstoffen sind. Von der WHO als Superfood und bestes Lebensmittel für die Menschheit im 21. Jahrhundert bezeichnet, wird Spirulina hauptsächlich als Nahrungsergänzungsmittel konsumiert.

In verschiedenen Formen (Pulver, Flocken, Tabletten oder Kapseln) verpackt, kann es zur Pflege des Körpers, aber auch der Haut eingesetzt werden.

Die Wirkung von Spirulina erfahren hier: Spirulina enthält viele Vitamine (A, B oder E), Mineralien, Fettsäuren und Aminosäuren, die in Synergie zur Schönheit und Balance der Haut beitragen.

Was sind die Vorteile von Spirulina für die Haut?

Kampf gegen die Hautalterung

Reich an Vitamin E, Selen und Tyrosin, hat Spirulina antioxidative Eigenschaften, die helfen, die Bildung von freien Radikalen zu bekämpfen, die für das Auftreten von oxidativem Stress und Zeichen der Hautalterung verantwortlich sind. Indem es die Haut mit allen Nährstoffen versorgt, die sie braucht, trägt Spirulina zur Schönheit der Haut bei und hilft, sie auf natürliche Weise vor äußeren Aggressionen zu schützen.

Trägt zur Regeneration der Haut bei

Spirulina enthält auch Proteine, die an der Erneuerung unserer Zellen beteiligt sind. Phycocyanin, ein Pigment, das Spirulina seine blaugrüne Farbe verleiht, hat entzündungshemmende Eigenschaften, die bei der Regeneration von Zellen helfen und Hautentzündungen aller Art einschränken. Spirulina ist daher für alle Hauttypen zu empfehlen, besonders aber für trockene und problematische Haut, insbesondere bei Akne.

Die entgiftenden Eigenschaften von Spirulina helfen, die Ausstrahlung der Haut auf natürliche Weise zu fördern und die im Laufe der Zeit angesammelten Giftstoffe leichter auszuscheiden.

Darüber hinaus hilft der hohe Chlorophyllgehalt von Spirulina, die Feuchtigkeit in der Haut zu halten.

Verleiht Geschmeidigkeit, Weichheit und Elastizität

Spirulina enthält alle Aminosäuren, Spurenelemente und Vitamine, die notwendig sind, um die Hautalterung zu verlangsamen und die Kollagenproduktion anzuregen. In seinem natürlichen Zustand in unserem Körper vorhanden, ist Kollagen für die Elastizität und Geschmeidigkeit unserer Haut verantwortlich. Seine Synthese in unserem Körper nimmt mit der Zeit ab, was zu schlaffer Haut und dem Auftreten von feinen Linien und Falten führt.

Als Maske auf die Haut aufgetragen oder als Wirkstoff in kosmetischen Behandlungen eingearbeitet, trägt Spirulina zur Aufrechterhaltung des Kollagenspiegels bei und fördert so die Elastizität und Geschmeidigkeit der Haut.

Spirulina, die vollgepackt mit Antioxidantien ist, kann Wunder für Ihre Haut in Bezug auf Ausstrahlung und Teint bewirken. Die Spirulina-Gesichtsmaske ist der ultimative Entgifter, den Ihre Haut braucht.

Gesichtsmaske mit Spirulina

Geben Sie 1 Esslöffel Spirulina-Pulver zu 1 Esslöffel Bio-Honig und mischen Sie gut. Tragen Sie diese Maske gleichmäßig auf Ihr gereinigtes Gesicht auf. Lassen Sie es 20 Minuten einwirken und spülen Sie es dann mit warmem Wasser ab.

Chlorophyll (das von einigen Ernährungswissenschaftlern auch als Supernahrungsmittel angesehen wird) ist vorhanden, es ist Spirulina, das hilft, dunkle Ringe und Flecken auf Ihrer Haut zu reduzieren.

Verwenden Sie Spirulina, um Ihre Hautpflege-Routine zu verbessern

Es gibt viele Möglichkeiten, Spirulina zu konsumieren: Sie können das Pulver in Wasser einrühren und trinken oder es in einen Smoothie geben. Es ist auch in Tablettenform erhältlich. Verwenden Sie Spirulina-Pulver in selbstgemachten Gesichtsmasken oder in Spirulina-Produkten, die auf dem Markt erhältlich sind: Gesichtspeelings, Sheet-Masken, etc.

Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit der Einnahme von Spirulina-Nahrungsergänzungsmitteln beginnen, bezüglich der Dosierung usw. und beobachten Sie Ihren allgemeinen Gesundheitszustand und die Veränderung Ihrer Haut.

Top